Freiwillige Feuerwehr Holztraubach 1875 e. V.

Fahnenweihe 1912

Fahnenweihe 1976

95-jähr. Gründungsfest der FFW Schwand (1985)

125- jähriges Gründungsfest 2001

125 - jähriges Gründungsfest der FF Schwand (2017)

mit Bezirksbewerb

  Copyright © All Rights Reserved

01. November 1875


Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Holztraubach.

Die Feuerwehr zählte damals 37 Wehrmänner. Gleich nach der Gründung wurde ein Feuerwehrspritzenhaus errichtet, der Standort befand sich zwischen Hausnummer 3 und 4 ½

(ca. 200m südlich des heutigen Standortes).


Im Jahre 1900


Errichtung eines neuen Feuerwehrhauses; Standort gegenüber dem Anwesen Angerbauer (altes Kühlhaus).


17. August 1908


Eine neue Feuerwehrspritze wird gekauft und erprobt. Lieferant war die Feuerlöschgerätefabrik Ludwig in Bayreuth.

Die Leistung der Spritze beträgt 31 Meter Wurfweite aus einem Schlauch und 25 Meter aus 2 Schläuchen.


07. Juli 1912


Bau eines neuen Feuerwehrhauses am gleichen Standort, wie heute, anlässlich der 1. Fahnenweihe der Feuerwehr am 07. Juli 1912. Patenverein war die FFW Mallersdorf (sh. Foto).


Im Mai 1943


Kauf einer neuen Tragkraftspritze von Magirus


Im Jahre 1953


Bau eines Löschwasserbunkers mit 75 m³ Fassungsvermögen neben dem Wiegehaus. 

Anschaffung von 9 Stück Feuerwehruniformen. Diese wurden durch Eigenmittel und Spenden finanziert.


Im Jahre 1962


Die Feuerwehr absolvierte das erste Mal eine Leistungsprüfung.


02. Mai 1967


Neubau und Fertigstellung des heutigen Feuerwehrgerätehauses.


07. / 08. September 1975


Erstmaliger Besuch der befreundeten Feuerwehr in Schwand. Einweihung der neuen Motorspritze der FFW Schwand und Begründung der "Partnerschaft" mit der FFW Schwand.


02. - 04. Juli 1976


Fahnenweihe unserer Feuerwehr mit neuer Fahne anlässlich des 100-jährigen Gründungsfestes. Den Patenverein stellte die FFW Pfaffenberg.

Vorstand:               Lorenz Erl

Kommandant:        Ponkraz Beutlhauser

Fahnenmutter:      Helene Kirchinger

Schirmherr:           Landrat Ingo Weiß

Das Festzelt wurde in der „Dietl-Wiese“ errichtet. Am Festzug nahmen 60 Vereine mit insgesamt 1000 Personen teil.


30. Juni 1985


Teilnahme am 95-jährigen Gründungsfest mit Zeughaus- und Fahrzeugweihe der FFW Schwand.



24. Mai 1992


Unsere Wehr bekommt das neue Feuerwehrauto – ein Tragkraftspritzenfahrzeug TSF – einen VW LT35.

Mit der Weihe des neuen Fahrzeuges durch Prälat Stäringer wurde das Fahrzeug in den Dienst gestellt.

Seit dieser Zeit gehört das „Traktorzeitalter“ in unserer Wehr der Vergangenheit an.


16. Juli 2000


Besuch der FFW Schwand anlässlich der 25-jährigen Partnerschaft.


29. Juni – 2. Juli 2001


125-jähriges Gründungsfest mit Fahnensegnung.

Im Dorf, beim Löschweiher wurde ein 2.000 Personen fassendes Festzelt errichtet.

Am stattlichen Festzug nahmen 70 Vereine mit etwa 1100 Personen teil. Die Patenschaft übernahm die FFW Pfaffenberg.


01. Juni 2008


Floriansfest mit Einweihung des Erweiterungsbaus unseres Feuerwehrhauses.


08. November 2015


Besuch der FFW Schwand in Holztraubach zur Feier der 40-jährigen Partnerschaft


01. - 02. Juli 2017


Teilnahme am 125 - jährigen Gründungsfest der FF Schand.

Am 01. Juli nimmt die Feuerwehr Holztraubach am Bezirksbewerb in Schwand als Gastmannschaft teil. Es wurde der 1. Platz der bei den Gästen belegt.

Am 02. Juli wurde das Gründungsfest abgehalten.

Gründungsurkunde der FFW Holztraubach

Neue Feuerwehrspritze von 1908

Chronik